V_getCoordSystem gespeicherten Koordinatensystems (OptiVec Vektor-Funktion)">V_getCoordSystem, gespeicherten, Koordinatensystems">
V_setCoordSystem
FunktionWiederherstellen der Positions- und Skalierungs-Einstellungen eines zuvor mittels V_getCoordSystem gespeicherten Koordinatensystems
Syntax C/C++#include <Vgraph.h>
void V_setCoordSystem( VCOORDSYSTEM *csys );
Pascal/Delphiuses Vgraph;
procedure V_setCoordSystem( csys: VCOORDSYSTEM );
BeschreibungUm zwischen mehreren gleichzeitig in einem Fenster angelegten Koordinatensystemen umschalten zu können, ist es nötig, deren Einstellungen mit V_getCoordSystem zu speichern und bei Bedarf mit V_setCoordSystem wiederherzustellen. Das Argument der Funktion ist die Adresse eines
struct VCOORDSYSTEM (C/C++, definiert in <Vgraph.h>)  bzw.
record VCOORDSYSTEM (Pascal/Delphi, definiert in der unit VGraph).
Ein sBeispiel befindet sich bei der Beschreibung von V_getCoordSystem.
Fehlerbehandlungkeine
Rückgabewertkeiner
QuerverweisV_getCoordSystem,   V_setPlotRegion,   V_continuePlot

VectorLib Inhaltsverzeichnis  OptiVec Home